68 – Ghost in the Shell / Lommbock

Minsen und Timo grüßen in Folge 68 mit einem prall gefüllten Osternest.
In der neuesten Ausgabe widmen sich die Podcast-Häschen nämlich gleich zwei Filmen.
Los geht es mit „Ghost in the Shell“, den sich Minsen im Kino zu Gemüte führte. Wird die US-Adaption seiner japanischen Kult-Vorlage gerecht und wie steht Minsen zur Whitewashing-Debatte um den Film?
Einen Gang herunter schalten die cineastischen Cyborgs später im Zuge der Besprechung von „Lommbock“. Wie gut gelang die Fortsetzung der Kult-Kifferkomödie und was haben Fans des Originals, aber auch noch unbefleckte Zuschauer vom Streifen zu erwarten?
Die Netflix-Pralinen der Woche folgen schließlich im äußerst delikaten Wes Anderson-Spezial.

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *